“I think part of the reason people take photos is because they’re afraid that moment will never happen again.”

untitled
untitled
untitled
untitled
untitled
untitled
Nach über einem halben Jahr wird es wohl mal wieder Zeit für ein Lebenszeichen, falls ihr es gehört habt - ja, auch ich habe das Southside Festival 2016 überlebt (Absaufside wäre dieses Jahr passender gewesen). Trotz allem war diese kurze Zeit eine der schönsten meines Lebens, Tom Odell war live unglaublich gut und der Regen passte auch irgendwie dazu. Falls ihr Bilder oder Videos vom Festival sehen wollt, dann schaut hier einfach kurz bei mir auf Instagram vorbei. Wenn jemand von euch auch ein paar aufregende Stunden im Weltuntergang verbracht hat, darf er mir gern berichten :D Oben seht ihr einige Aufnahmen von Alina im Mai, ich hoffe, dass ich in nächster Zeit wieder mehr zum Fotografieren komme. Macht's gut!

Kommentare:

Nina hat gesagt…

Die Bilder sind so schön!

Lilly hat gesagt…

die bilder sind echt schön geworden! ihr lachen ist toll :)

linda hat gesagt…

Oh die Bilder sind so toll! Das vorletzte gefällt mir total gut :) und zu dem Festival würde ich auch gern mal gehen. Irgendwann wird das vielleicht was :D

Monika. hat gesagt…

echt super schöne Fotos, das Licht ist toll!

Sarah H hat gesagt…

Unglaublich tolle Bilder! du hast die Stimmung einfach perfekt eingefangen :)
Sarah ♥

Lara Sophia hat gesagt…

Gaaaaanz lieben Dank für dein Kommentar!! ♥
& hey diese Bilder hier, sind ziemlich, ziemlich toll :D

sommermädchen hat gesagt…

Sooo schöne Fotos!:)
http://barfussammeer.blogspot.de

Quynh Nguyen hat gesagt…

Oje, was war denn da passiert beim Festival. :D
Aber die Fotos sind echt toll, ihr Lächeln ist voll schön!

sommermädchen hat gesagt…

Tolle Bilder und schöne Lichteffekte :) wenn du magst schau doch mal wieder vorbei ist gerade ein neuer Post online gekommen deine Meinung würde mich interessieren !:) barfussammeer.blogspot.de